Was wirklich wichtig ist: Ein Fahrrad

Hans-Christian Ströbele wurde zum Ende seiner Dienstzeit als Abgeordneter gefragt, ob er sein Fahhrad einem Museum zur Verfügung stellen möchte. In einem Interview mit dem Deutschlandfunk Kultur sagte er dazu:

"Das Deutsche Historische Museum hat schon mal nachgefragt. Ich würde ihm so einen Alterssitz gönnen. Vielleicht vermittelt es den jungen Leuten, die da durchgeschleust werden, das, was wirklich wichtig ist: Fahrrad." 

Quelle: Interview mit Deutschlandfunk Kultur vom 11.9.2017

-- Christian

 

 Quelle: Pressefoto von  Ströbele Online

Quelle: Pressefoto von Ströbele Online